IMS – Integriertes Managementsystem

Bereits 1994 wurde bei Kieffer das erste Qualitätsmanagement-System eingeführt. Dies war schon damals einzigartig in der Gebäudereinigungsbranche.

Die Anforderungen frühzeitig erkannt.

Die Anforderungen an eine moderne Reinigung sind seitdem kontinuierlich gestiegen. Neue Märkte, Branchen und Bereiche sind entstanden, die heute ganz andere und neue Anforderungen an ein Gebäudereinigungsunternehmen stellen.

Kieffer hat das frühzeitig erkannt und arbeitet deshalb bereits seit 2006 nach dem IMS – Integrierten Managementsystem. Unser IMS umfasst diese Zertifikate:

Die Zertifizierung erfolgt einmal jährlich durch ein externes neutrales Zertifizierungsunternehmen. Im Turnus von drei Jahren erfolgt die Re-Zertifizierung. Hinzu kommt ein internes Audit, welches wir zweimal jährlich durchführen.

Gleichbleibende Qualität bei höchstem Standard.

Wir arbeiten innerhalb des vereinbarten Leistungsverzeichnisses in allen Objekten auf einem gleichbleibenden Qualitätsstandard. Abläufe sind nachvollziehbar und werden regelmäßig dokumentiert.

Ökologie und Ökonomie.

Wir verzichten im Bereich der Unterhaltsreinigung auf den Einsatz von Gefahrenstoffen und achten auf umweltverträgliche Reinigungsmittel.

Mehr als reine Sauberkeit